Buche jetzt Deinen Platz zum Surfen im drivethru Surfcamp in Sri Lanka.

Surfen lernen in Sri Lanka – Ayubowan!

Das Surf-Paradies Sri Lanka bietet nicht nur traumhafte Strände und ein tolles Wetter, sondern auch optimale Bedingungen für Anfänger und Fortgeschrittene. Unsere Surfkurse in Sri Lanka können bereits ab einer Dauer von drei Nächten gebucht werden. Es erwarten Dich Surfkurs, Unterkunft und Vollverpflegung während der Dauer des Aufenthalts bei uns. Tagsüber kannst Du mit unseren Coaches surfen lernen, während am Abend bei einem gemeinsamen Essen und dem einen oder anderen Feierabendbierchen – dem „Schlumi“ – die Ereignisse des Tages von uns analysiert werden. Wir bieten Dir zum Surfen Lernen nicht nur ein 24 Stunden am Tag verfügbares Surfbrett, sondern auch dreimal pro Tag einen Shuttle-Service vom Camp zur Surf-Location und zurück. So kannst Du surfen lernen, die Zeit und das Wetter genießen und neue Freundschaften knüpfen. Schnell wirst auch Du Teil der oftmals seit vielen Jahren befreundeten drivethru-Familie.

Surfen lernen in Sri Lanka – Ayubowan!

Surfen lernen in Dänemark – velkommen og skål!

Auch Dänemark ist ein hervorragendes Pflaster um Surfen zu lernen. In unserem Surfcamp in Dänemark kannst Du bereits ab einer Übernachtung Gast sein und Dich frei zwischen dem Komplettpaket mit Unterkunft und Verpflegung oder für all die anderen Varianten entscheiden. Direkt vor Ort kannst Du unter anfängerfreundlichen Bedingungen surfen lernen und Dich langsam mit dem Board und den Wellen vertraut machen. Ein tolles Angebot wenn Du aus Norddeutschland oder einer der angrenzenden Regionen kommst, da Du innerhalb weniger Stunden unser Surfcamp in Dänemark erreichst und dort komfortabel surfen lernen kannst. Selbstverständlich warten noch viele weitere Angebote unserer Drivethru-Familie auf Dich. Ob Yogastunden oder Flughafentransfer: Bei uns wird Surfen lernen total easy – und ein Highlight, das Du nie vergessen wirst!

Surfen lernen in Dänemark – velkommen og skål!