Aktivitäten Hvide Sande

Das drivethru Surfcamp in Hvide Sande liegt genau zwischen der dänischen Nordsee und dem Ringkøbing Fjord. Ein Paradies für Wassersportler! Egal ob für Wellenreiter, Stand-Up-Paddler oder Bootsport-Freunde: Wir haben für jede Wetterlage und jedes Gemüt das passende Equipment vor Ort!

Surfen

Im drivethru Surfcamp in Hvide Sande bieten wir Dir professionellen Surfunterricht im Sinne unserer Coaching Philosophie. “Surf viel” lautet diese und hat definitiv die oberste Priorität. Aber machen wir uns nichts vor: Die Bedingungen dafür in der Nordsee sind weitaus unbeständiger als beispielsweise in Sri Lanka. Für den Fall, dass die Nordsee uns also einmal im Stich lässt, gibt es vor Ort genügend Alternativen, damit Du trotzdem ins Wasser kommst!

Stand Up Paddling (SUP)

Der Ringkøbing Fjord ist mit 300km² der größte Küstensee Dänemarks. Genügend Platz also, um eine ausgiebige Tour mit dem SUP-Board zu unternehmen und die Landschaft rund um Hvide Sande vom Wasser aus zu erkunden. Also einfach ein Board mit Paddel schnappen und schon geht’s los! Gerne organisieren wir auch Touren mit anschließendem BBQ oder gemütlicher Pause bei Kaffee und Kuchen am Ufer.

Vom Hauseigenen Fjordzugang aus

Kajak

Der Ringkøbing Fjord lässt sich ebenso wunderbar mit dem Kajak überqueren. Die Mischung macht’s! Daher empfehlen wir Dir, alle Wassersport-Aktivitäten einfach mal auszuprobieren und herauszufinden, was von alledem Dir am meisten Spaß macht – oder Dich am meisten herausfordert. Eins ist dabei klar: Nach Deiner Runde um den Fjord wirst du Dich in jedem Fall auf eine kleine Erfrischung freuen. So kannst Du den Tag zufrieden und gemütlich bei uns im Dünenhof ausklingen lassen.

Plane jetzt deinen Trip nach Hvide Sande / Dänemark

Fahrrad-Touren

Rund um den Ringkøbing Fjord gibt es einen 100km langen Fahrradrundweg, den Du mit unseren Mietfahrrädern erkunden kannst. Der Weg führt Dich am Fjordufer und zwischen den Dünen entlang, vorbei am Leuchtturm Lyngvig Fyr, dessen Licht man am Abend bis zum Dünenhof sehen kann. Du entscheidest selbst, wie lang die Tour gehen soll und in welcher der typisch dänischen Kleinstädte rund um den Fjord Du für ein leckeres Eis oder Mittagessen Rast machen möchtest. Kleiner Tipp von uns: Die Stauning Whisky Destillerie liegt ebenfalls auf dem Weg und kann für Führungen inklusive kleiner Verkostung besucht werden.

Longboarding

Im drivethru Camp in Hvide Sande hast Du zudem die Möglichkeit, Longboards auszuleihen und damit die Umgebung unsicher zu machen. Der asphaltierte Fahrradweg rund um den Ringkøbing Fjord eignet sich dabei ebenso gut für erste Fahrten und längere Touren mit dem Longboard wie für einen Ausflug mit dem Rad.

Yoga

Möchtest du an einem unserer Yoga-Kurse teilnehmen? Kein Problem! Bitte kläre eventuelle körperliche Einschränkungen vor der ersten Stunde mit Deiner Yogalehrerin vor Ort ab. Namasté!

Indoor-Aktivitäten

Für den nötigen Spaß im Haus sorgen ein Pool-Billard und ein Kickertisch, die Du während Deines Aufenthaltes bei uns kostenlos nutzen kannst. Gleiches gilt für die Yogamatten in unserem Aktivitätenraum.

Touren & Ausflüge

Neben all den sportlichen Aktivitäten rings um das drivethru Surfcamp Hvide Sande haben auch die Städte in der Umgebung einiges zu bieten. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Ausflug nach Ringkøbing zum Fischbrötchen oder Eis essen im Hafen oder einer Kultur- und Shoppingtour in Dänemarks zweitgrößter Stadt Aarhus?

Hvide Sande

Hvide Sande ist die nächstgelegene Hafenstadt und ist geprägt von der Fischerei und dem Wasser, das sie umgibt. Die Stadt liegt genau auf der Nehrung zwischen Nordsee und Ringkøbing Fjord. Im gemütlichen Zentrum am Hafen gibt es mehrere Geschäfte zum Bummeln und Cafés, in denen man es sich gut gehen lassen kann. Ein Besuch in der Fischräucherei mit anschließendem Mittagssnack ist sehr zu empfehlen! Wer den Fisch lieber selber fangen möchte, hat rings um die Mole in Hvide Sande genügend Möglichkeiten dazu.

Ringkøbing

Ringkøbing ist die älteste Stadt der Region und versprüht mit ihren alten Häusern und kleinen gepflasterten Gassen einen ganz besonderen Charme. Mit vielen guten Restaurants und Eisdielen lädt die Stadt ihre Besucher zum gemütlichen Verweilen ein.

Über das Jahr verteilt finden in Rinkøbing verschiedene Musik-Veranstaltungen und Oldtimerrennen statt. Ein besonderes Erlebnis ist der geführte Stadtrundgang mit den Nachtwächtern durch Ringkøbings Altstadt, bei dem man einiges über die Geschichte der Stadt erfährt.

Søndervig

Søndervig ist einer der bekanntesten Ferienorte Dänemarks. Neben seinem schönen Strand bietet der Ort ein breites Angebot an Geschäften, Restaurants und Cafés. Außerdem gibt es in Søndervig ein Bowling-Center und einen Golfplatz.

Wir empfehlen, in jedem Fall bei der Westkystens Gaardbutik vorbei zu schauen, einem Bio-Hofladen, der allerhand Leckereien zu bieten hat: selbst gebackenes Brot, Honig aus der Region, selbst gemachtes Eis und vieles mehr. Auf dem Rückweg lohnt sich der Aufstieg auf den Leuchtturm in Nr. Lyngvig. Dieser liegt genau zwischen Søndervig und dem drivethru Camp.

Aarhus

Aarhus ist die zweitgrößte Stadt Dänemarks und liegt an der Ostseeküste auf gleicher Höhe wie Hvide Sande. Aarhus wurde im Jahr 2017 zur Kulturhauptstadt Europas gewählt. Es gibt zahlreiche Museen und Kulturstätten, die es sich lohnt, zu besuchen.

Wer weniger Lust auf Kultur und dafür umso mehr Lust auf Shopping und Großstadt-Feeling hat, kommt hier ebenso auf seine Kosten. Im Zentrum gibt es jede Menge internationale sowie dänische Labels gepaart mit bester nationaler und internationaler Küche. Die zweistündige Autofahrt vom Dünenhof nach Aarhus lohnt sich in jedem Fall!

Plane jetzt deine Reise ins Surfcamp Hvide Sande / Dänemark